Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentfacebooklikeandshare has a deprecated constructor in /kunden/230454_91058/webseiten/magazin/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 45

So, das Osterfest mit den dazugehörigen Feiertagen ist vorrüber. Viele haben verständlicher Weise die Zeit genutzt, um den ersten längeren und langerwarteten Tip des Jahres zu wagen. Anhand der ständig erhaltenen Live-Infos zeigte sich schnell, daß das Frühjahr längst nicht an allen Gewässern Einzug gehalten hat. Während aus manchen Teilen bereits beachtliche Fänge gemeldet wurden, geht in anderen Gewässern noch nahezu garnichts oder nur vereinzelte Fische. Schuld daran wird wohl das immer noch sehr wechselhafte Wetter sein. Von knapp 20 Grad und Sonnenschein über Regen und Nachtfrösten bis minus 4 Grad war in den letzten Tagen, zumindest in unserer Region, alles dabei. Spätestens wenn das Wasser auf 12 - 13 Grad durchgewärmt ist, sollten sich die Fänge aber flächendeckend stabilisieren. Dies wird wohl gerade an den tieferen Seen noch etwas dauern. Jedoch haben wir schon mehrer Fangmeldungen bekommen, die sich für diese Bedingungen mehr als sehen lassen können ... Vorallem die Resonanz auf unsere ABL - LACTO ist nahezu überwältigend! Wir haben einige EMails von Kunden bekommen, bei denen die Begeisterung für dieses Produkt regelrecht zwischen den Zeilen zu lesen war!

Dem Wetter trotzen!!!

(von Chris Faber über seinen letzten Cassien-Trip)

Es war der 5.2. 2010 als Holger Weigand und ich uns auf den Weg ans gelobte Wasser machten. Da Holger seinen Resturlaub noch sinnvoll „verbraten“ musste und ich eh immer Zeit habe, sollte der Trip 4 Wochen dauern. Nach 12 Stunden Horror-Autofahrrt mit allen erdenklichen Schikanen wie Extremschneefall in der Schweiz und Autobahnsperre wegen Blitzeis in Italien, kamen wir um 6 Uhr morgens am Cassien an.

Hallo zusammen! Nachdem sich das Frühjahr scheinbar doch etwas länger Zeit läßt, als gedacht, geht es im neuen Update mehr um neue Produkte, als um viele Fänge. Aber zum Ende der Woche sollen die Temperaturen endlich in den zweistelligen Bereich steigen, mal sehen, ob die Meteorologen diesmal recht behalten ...