Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentfacebooklikeandshare has a deprecated constructor in /kunden/230454_91058/webseiten/magazin/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 45

17cTT

HERZLICH WILLKOMMEN zum neuen Update! Bis zum Erscheinen dieser Ausgabe hat es zwar etwas länger gedauert, aber hier bei T.T. sind eben alle "Angler aus Leidenschaft" und im Endeffekt doch lieber so oft wie möglich am Wasser unterwegs, als die Zeit am PC zu verbringen... SORRY! ;-)

ht

Mal wieder ein freundliches "Hallo" in die Runde! Der Sommer hat uns mittlerweile voll im Griff und viele nutzen dies aus, um am Wasser eine entspannte Zeit zu verbringen... Den Fischen ist die Hitze zeitweise bestimmt ein bisschen auf den Magen geschlagen (#warnursprichwörtlichgemeintdajederweißdasskarpfenkeinenmagenhaben), aber ein einziges Gewitter oder etwas auffrischender Wind reichen

achim5

Mal wieder herzlich willkommen zu einem neuen (diesmal sehr ausführlichen) Update! Was ist das nur für ein Jahr bis jetzt?! Es scheint, als ob zwischen einer "Katastrophensession" und einer "megafuckinggeeilen Nacht" (Gruß an dieser Stelle an Peter S. aus D.) oftmals nur ein schmaler Grat besteht...

1atomwoidich

Wooohooo! Nach einem eher langsamen Saisonstart sind die Fische scheinbar nun ÜBERALL aufgewacht... Im Moment vergeht kein Tag, an welchem nicht mehrere Fangmeldungen bei uns eintrudeln. An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön dafür!

HT1

Herzlich willkommen zu einem weiteren Update bei T.T. Baits! Die folgenden Zeilen sollen zum einen ein bisschen "Appetit" auf die kommende Saison machen, zum anderen einige Fänge des aktuellen Jahres zeigen (auch wenn es natürlich noch nicht viele sind). Als besonderes "Highlight" wird es sich am Ende Thomas (TT)

cw2

... und plötzlich war`s vorbei. Nein. Keine Beziehung, sondern die Rede ist vom Jahr 2014. Irgendwann hat dann doch der Winter Einzug gehalten und die (meisten) Fische in den (verdienten) "Winterurlaub" geschickt.