Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentfacebooklikeandshare has a deprecated constructor in /kunden/230454_91058/webseiten/magazin/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 45

TT29Titelbild

Hallo zusammen,

mal wieder herzlich willkommen zu einem neuen Update! Nachdem 2020 in vielerlei Hinsicht "ungut" angefangen hat, wollen wir uns heute einmal mit überwiegend positiven Neuigkeiten

bei euch melden. Außerdem wird kein einziges Mal das böse Wort mit "C" hier auftauchen. Versprochen. Hier geht es ausschließlich um Boilies bzw. Karpfen! Selbstverständlich gehen wir aber auch auf einiges Internes ein. Nach dem "Raub der Flammen" war es das größte Bestreben, die Produktion so schnell wie möglich wieder zu starten und den Shop online zu stellen. Ende April rollten dann (endlich) wieder die ersten Baits vom Band.

TTneu

Natürlich war es unmöglich, sofort wieder alle Sorten inkl. PopUps, Dips etc. anzubieten, aber so langsam füllen sich die Regale doch wieder stetig. Klickt doch einmal HIER und verschafft euch einen Überblick, was schon wieder zu haben ist :).

Als Nächstes stehen beispielsweise die beiden Varianten der Arctics auf der Liste. Nur noch etwas Geduld, dann sind diese wieder zu haben.

TT1

Man kann sich gar nicht vorstellen, wie mühsam es ist, alles wieder in den "Ursprungszustand" zu versetzen, nachdem einem alles genommen wurde. Ihr seht aber, dass wir auf einem guten Weg sind.

TTlager

Gleichzeitig versucht man natürlich auch, Vorhandenes zu optimieren, wenn man "eh schon dabei ist", die Sachen neu zu produzieren. So hat es sich zum Beispiel ergeben, die PopUps einer "Frischzellenkur" zu unterziehen und auch dort ein paar neue Wege zu gehen.

TTFluomixed

TTbottlePop

"Neue Wege" ist übrigens ein passendes Stichwort... Eigentlich liest es sich schon viel zu plump und "werbetechnisch abgedroschen". Baithersteller testet neuen Boilie und fängt sofort den schwersten Fisch des Sees. Bla bla bla. Unglaublich originell. Noch nie vorher gehört. Absolut revolutionär. "Dummerweise" lief es aber genau so ab.

TT2new

Ein neuer Bait mit Inhaltsstoffen und Attraktoren, die unseres Wissens nach noch nie vorher in einem Boilie Verwendung fanden... Schauen geil aus, riechen noch geiler, schmecken mega uuuuuunnnnndddd ... fangen!

TT29

Bild: 29kg. Schwerster Fisch des Sees

Da wir gerade bei Thomas sind. So besch..... das Jahr für ihn auch begonnen hat, die Kurzsessions nach der täglichen Arbeit hatten es definitiv in sich!

TTse1

TTproto

TT23,5GLM

Egal ob SE1, Proto oder GLM. Es lief meistens!

TTocto

Immer wieder fanden außergewöhliche Fische den Weg in den Kescher! Und das, wie gesagt, meistens bei Kurzsessions nach der Arbeit.

Übrigens, für die Angelei mit begrenzter Zeit eignet sich hervorragend das Rock Salt, welches ebenfalls wieder erhältlich ist!

TTrockSalt

Am besten packt man es in einen PVA Bag zum Hakenköder. Vom Boot aus kann man es natürlich auch ganz einfach einsetzen...

TTfalt

 In Hinblick auf "Neuigkeiten" darf natürlich ein Neuzugang im Team nicht unerwähnt bleiben. Armin Eibl aus Österreich ist neu dazugekommen und hat sich mit unglaublichen Fischen eingefügt. Schaut selbst. Wahnsinn, was der Kerl alles aus dem Wasser zaubert. Wohlgemerkt, alles aus den letzten drei Monaten!

AE1

AE2

AE3

AE4

Tolle Bilder, tolle Fische. Octopex und Riveredge hatten großen Einfluss daran... Aber es gaht noch weiter.

AE5

AE6

AE7

AE8

Schuppis, Spiegler... Egal. Armin ist (mit T.T. Baits) "hart am Fisch".

AE9

AE10

AE11

Wir freuen uns sehr, dich im Team zu haben, Armin.

 

Doch nicht nur der Meister aus der Alpenrepublik hat in letzter Zeit zugeschlagen. Wir machen gleich weiter mit den Fängen der letzten Wochen.  Teammitglied Alex Schneider durfte ebenfalls schöne Fische in die Kamera halten.

AS1

AS2

AS3

Bilder: "Urban banx" in Reinkultur...

AS4

Bernhard Ameiser darf auch nicht fehlen.

BernhardAmeiser

Bischi mit Twotone #tropi

BischiTropi

Protos waren bei Brandon Gonzales mit von der Partie.

BrandonGonzalesProto

Dagegen vertraute Christian Seeberger auf GLM.

ChristianSeebergerGLM

Gute Laune herrschte auch bei Daniel Schiesser. #proto

DanielSchiesserProto

Dennis Zeller mit einem weteren Schuppi.

DennisZeller

"Freund des Hauses" Dotschi konnte des Öfteren tolle bzw. außergewöhliche Fische "verhaften". #proto

Dotschi1 Proto

Dotschi2Proto

Richtig dick "krachte" es bei Teammitglied JB Morel aus Frankreich. Meegaa Fische, die er uns hier präsentiert!

JB2

JB3

JBocto

Immer wieder waren Octopex im Spiel!

JBocto1

Des Weiteren schauen wir auf Matthias Rieser, der wirklich sehr erfolgreich war!

MathiasRieser1

MathiasRieser2

MathiasRieserGLM

Endlich durfte auch Matthias Schmitz seinen Zielfisch in Händen halten. #tropi

MatthiasSchmitzZielfischTropi

Michael van der Leij vertraute den GLMs.

MichaelVanDerLeijGLM

Man liebt sie oder hasst sie: Graskarpfen. Das Exemplar von Peter Groß machte dem Nachnamen zumindest alle Ehre.

PeterGross

Außergewöhlich toller Fang von Raphael Ströhlein, oder?

RaphaelStroehleinOcto

Interessantes Schuppenbild auch beim Spiegler von Sascha Groth.

SaschaGroth

Sebastian Rose wurde nachts (un)sanft von diesem schönen Spiegler geweckt. #octopex #icecream

SebastianRoseIce

Tagsüber lief es aber auch.

SebastianRoseOcto

Bevor wieder die Nacht hereinbrach.

SebastianRoseOcto1

Stefan Sprenger ließ es mal so richtig krachen. Neben drei Ausnahmefischen mit 29,2kg, 27,4kg und 28,2kg konnte er noch viele weitere Fische landen und hatte im Durchschnitt eine sehr schwere erste Jahreshälfte.

SS1

SS2

SS3

SS4

GLM hing bei Stefan Hennig am Haar.

StefanHennigGLM

Derselbe Köder sorgte bei Thomas Lang für ein Grinsen im Gesicht.

ThomasLangGLM

Am Ende noch einmal ein fetter Graser für Tim.

TimOcto

Wir hoffen, euch hat unser Update gefallen und wünschen euch weiterhin viele schöne Stunden am Wasser!

T.T. Baits